Allgemeine Tierheilkunde

Behandlung und Vorsorge in der Tierarztpraxis in Wien.

Das Wichtigste zuerst! Haben Sie eine Frage bezüglich Ihres Lieblings, zum Beispiel zu Erziehung, Fütterung oder einer möglichen Erkrankung?

Dann rufen Sie meine Tierarztpraxis in Wien an! Gezielte Vorsorge steht bei meiner Arbeit im Vordergrund. Melden Sie sich frühzeitig bei mir, damit eventuellen Beschwerden wirksam vorgebeugt werden kann!

Selbstverständlich bin ich auch im Ernstfall – bei einer Erkrankung Ihres Tieres - in meiner Tierarztpraxis in Wien für Sie da. Bei einer Erkrankung Ihres Tiers ist es wichtig, diese möglichst frühzeitig zu erkennen. Zeichen sind meistens auffällige Verhaltensänderungen (Mattigkeit, Appetitlosigkeit, viel Trinken, häufiger Harnabsatz, Husten, Durchfall, Erbrechen und so weiter).

Je präziser ich eine Diagnose stellen kann, desto erfolgreicher kann die Therapie und Behandlung sein. Dabei können Sie als Besitzer mithelfen, indem Sie mir Ihre Beobachtungen von zuhause genau beschreiben.

Grundsätzlich gilt: Welpen und ältere Patienten reagieren am empfindlichsten. Auch unsere kleinen Hausgenossen wie Kaninchen und Nager sind sehr sensibel und haben nicht viel Reserve. Deshalb sollten wir mit der Behandlung nicht lange warten!

Grundlage jeder meiner medizinischen Diagnosen ist eine komplette Untersuchung des Patienten in meiner Tierarztpraxis in Wien. In der Veterinärmedizin gibt es dafür genormte Vorschriften: In einem „allgemeinen Untersuchungsgang" werden zunächst einmal die grundlegenden medizinischen Parameter des Patienten überprüft und festgehalten.

Wenn das Problem tiefgreifender ist, führen wir beispielsweise noch eine neurologische, orthopädische oder dermatologische Untersuchung durch, um eine genaue Diagnose zu stellen.

Falls notwendig, stehen meiner Tierarztpraxis in Wien noch Hilfsmittel wie Röntgen, Ultraschall, Laboruntersuchung und vieles mehr zur Verfügung.

Allerdings steht auch in der Veterinärmedizin die Vorsorge im Vordergrund. Denn auch hier gilt der Grundsatz: Vorbeugen ist besser als Heilen! Immer wichtiger werden deshalb Vorsorgemaßnahmen wie Gesundenuntersuchung und Impfungen bei der tierärztlichen Versorgung unserer Haustiere. Wenden Sie sich an die Tierarztpraxis in Wien, um sich über eine effektive Vorsorge zu informieren.

Weitere Informationen zur Behandlung und zur Diagnose erhalten Sie in der Tierarztpraxis von Mag. Judith Danzinger in Wien. Ich bin telefonisch oder über das Kontaktformular für Sie erreichbar.